Sie suchen eine private Ferienwohnung bei Flensburg?

Dann sind Sie hier richtig!

Moin Moin und herzlich willkommen im Land zwischen den Meeren im schönen Schleswig-Holstein. 

Meine Ferienwohnung liegt bei Flensburg, direkt an der dänischen Grenze, inmitten schönster Natur.  Hier können Sie unbeschwert Urlaub machen, sich erholen und einmal so richtig abschalten. 

Wenn Sie Kultur tanken möchten, bieten Flensburg und Umgebung zahlreiche  spannende Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten für Groß und Klein. Die Flensburger Innenstadt bietet auch tolle Shoppingmöglichkeiten sowie viele gemütliche Restaurants und Cafés. Ich bin qualifizierte Gästeführerin und biete Führungen an.

Hier im Norden Schleswig-Holsteins haben Sie ebenfalls viele Möglichkeiten im Urlaub aktiv zu sein.  Sie können ausgedehnte Wander- und Fahrradtouren unternehmen, Wassersport betreiben und schwimmen, segeln oder surfen. Auch Angler und Reitbegeisterte kommen voll auf ihre Kosten.  Oder wie wäre es mit einer Partie Golf mit Meeresblick? Die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt!

Möchten Sie einmal kreative Ferien verbringen? Ich habe eine Hobbytöpferei, wo ich Töpferkurse und freies Töpfern ohne Drehscheibe anbiete.

Der herrliche Strand von Wassersleben, der ohne Kurtaxe genutzt werden kann, liegt nur wenige Autominuten entfernt und es gibt viele weitere tolle Strände ganz in der Nähe.

Falls Sie weitere Fragen haben oder die Ferienwohnung buchen möchten, melden Sie sich einfach per E-Mail oder telefonisch.  Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Ihre Anneli Wende

Urlaub in einer privaten Ferienwohnung

Ausflugsziele Flensburger Umland

Glücksburg und Angeln

Während eines Urlaubs in meiner gemütlichen Ferienwohnung nahe Flensburg und Ostsee, haben Sie zahlreiche Möglichkeiten um kurze oder längere Ausflüge zu unternehmen.  Glücksburg und Angeln sind schnell erreicht und die Landschaft ist eine Sehenswürdigkeit an sich.  Darüber hinaus gibt es zahlreiche historische Bauten und gemütliche Dörfer.
Urlaub private Ferienwohnung - Photo Schloss Glücksburg
Glücksburg liegt an der Flensburger Förde, östlich von Flensburg.  Bekannt ist Glücksburg vor allem durch das Schloss Glücksburg, ein schönes Wasserschloss. Schön ist auch der Strand in Glücksburg und die Promenade. Von hieraus haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Flensburger Förde und Dänemark. 
 
Glücksburg liegt in Angeln, eine Halbinsel zwischen Flensburger Förde, Ostsee und Schlei im Süden.  Die Landschaft in Angeln ist wunderschön mit weiten Feldern (im Frühsommer leuchtend-gelbe Rapsfelder) und Knicks, Wallhecken die typisch für unsere Region sind. Falls Sie die ZDF-Fernsehserie „Der Landarzt“ gesehen haben: Diese wurde zum Großteil in Angeln gedreht.  
 
Bei einer Fahrt durch Angeln empfehle ich einen Besuch im Landschaftsmuseum Angeln / Unewatt.  Was vielleicht sehr trocken klingt, ist ein tolles Erlebnis, auch für Kinder.  Unewatt ist ein echtes Dorf, wo es teils privat bewohnte Häuser gibt und teils Museumshäuser, u.a. eine wasserradbetriebene Buttermühle, die Windmühle „Fortuna“, von der man einen schönen Rundumblick auf Angeln hat, eine Räucherei und ein Hof, der eigens nach Unewatt versetzt wurde. In einer ehemals königlichen Kate finden Sie außerdem das Restaurant Landhaus Unewatt mit sehr guter Küche.
 
Die kleinste Stadt Deutschlands, Arnis, liegt in Angeln, ebenso wie Kappeln, eine gemütliche Kleinstadt an der Schlei im südlichen Teil Angelns, bekannt für seine Heringstage, und das idyllische Maasholm mit seinen vielen kleinen Fischerhäusern.